2.12.2020

Das Bunny-Land kann seit Sommer 2020 nur noch Ferienplätze zur Verfügung stellen, wenn eine Unterkunft frei ist und auch nur noch langhaarige Feriengäste aufnehmen, da diese bei uns eine Fellpflege erhalten. Für alle anderen bitten wir unter www.zwig.ch die Rubrik Tiersitting anzuwählen. Dort bauen wir zur Zeit schweizweit eine Adressliste auf. 

28.11.2020

Bunny-Land überprüft seit Anbeginn immer sämtliche Telefonanschlüsse und Adressen von Anfragen nach, um möglichen Missbrauch oder Verschleierungen bei Anfragen aufdecken zu können. Wir haben keine Lust unsere Tiere an Lügern zu verkaufen. Wir prüfen ebenso die Hausnummern und die Haltungen. Wir wollen ehrliche Kunden bedienen. Jede noch so kleine zweitdeutige Handlung wird all unseren Zuchtmitgliedern von www.zwig.ch umgehend und deklariert mitgeteilt und Hinweise werden auf der Blacklist eingetragen.

 

Desweiteren geben wir keine Einzeltiere mehr ab, die dann von den Kunden selbst integriert werden. Wir verkaufen Einzeltiere, ja, aber nur wenn die Vergesellschaftung mit den anderen Tieren hier bei uns im Bunny-Land stattfinden, unter unserer Aufsicht und mit unserem OK dazu. 

 

25.11.2020

Wir haben uns entschieden wieder einen reinrassigen Fuzzylop Wurf zu organisieren. Onara wird mit Hoppel zusammengeführt noch diesen Monat. Wir sind gespannt was es gibt. Bei den Fuzzylops ist es wichtig vorzureservieren, da die Nachfrage je nach dem, stark ausfallen kann und wir max 1 - 2 solcher Würfe im Jahr planen und nicht mehr. 

24.11.2020

nochmalig Bitte an Käufer von Zwergkaninchen. Auch wenn Zwergkaninchen ab der 6. Woche in der Schweiz verkauft werden, gehört das aus unserer Sicht zu einem unfairen Tierhandel. Die Zwergkaninchen sind in dem Alter noch keineswegs startklar für ein eigenes Leben. Bitte lasst den Tieren Zeit für die Entwicklung, denn wir Menschen stellen unsere Kinder auch nicht mit 6 Jahren auf die Strasse. Also seit fair bitte und achtet darauf, dass Ihr keine Tier unter der 8. Woche kauft und wenn möglich sogar darauf achtet, dass sie mindestens 10. Wochen oder älter sind und ein guter Züchter hat sie vor dem Verkauf bereits mind 2 Wochen von der Mutter abgesondert um die Verdauungsumstellung zu kontrollieren. Diese wertvolle längere Zeit bietet dem Zwergkaninchen eine tolle Ausreifung der Verdauung und die gute Sozialisierung im Rudel und prägt deren Verhalten. Wir als Bunny-Land Schweiz verkaufen aus den Gründen keine Zwergkaninchen-Jungtiere unter der 14. Lebenswoche und gehen dem Tierwohl hier bewusst diesen Schritt entgegen. Also ACHTUNG BEIM TIERKAUF! 

6.11.2020

Da das Wetter nun immer schlechter und kälter wird, empfehlen wir bei einer Partnerhilfe für Zwerghäslis Euch von Anfang an dafür zu entscheiden das alleinige Zwergkaninchen 2 - 3 Tage bei uns zu lassen. So oder so verrechnen wir für den Zeitaufwand draussen ( 2 Stunden) wie wenn wir es bei uns halten ein paar Tage nur einmalig 80.- (kleine Spende für unseren Aufwand) und die Kosten der gewählten neuen Zwergkaninchen. Der Vorteil im Ganzen liegt, dass wir über eine längere Zeitspanne das Verhalten der Kaninchen viel besser überprüfen können. Wir bieten hierfür Aussen- wie Innenhaltung an. 

5.11.2020

Die Rubriken Ernährung, Haltung und Krankheiten sind neu unter der Hauptrubrik www.zwig.ch und stehen ab sofort den Lesern dort zur Verfügung. Hier die direkten Links dazu: 

4.11.2020

www.zwig.ch wird vollständig neu überarbeitet und wird mehrheitlich auf das Facebook verlegt. Wir bitten um Verständnis.